Schlag gegen Internet Pirates: DFL-Hinweise halfen at Ermittlungen

Der spanischen Polizei ist ein Schlag gegen weltweit operating Internet Pirates, who fool around under the other Urheberrechte der Fußball-Bundesliga haben. Nach SID -Information sind in die Ermittlungen auch Hinweise der Deutschen Fußball Liga (DFL) eingeflossen.

An den von Europol unterstützten Razzien were protected by Behörden aus Deutschland, Belgien, Kanada, Tschechien, Dänemark, Frankreich, Italien, Luxemburg, the Niederlanden, Poland, Rumänien, Schweden, Großbritannien und den USA.

Bei 15 Hausdurchsuchungen in der Europäischen Union (EU) wurden laut Europol eleven Personen verhaftet, eine der Festnahmen gab es in Deutschland. Zudem wurden 4.8 Millionen Euro beschlagnahmt. Die Ermittlungen rund um die illegal Verbreitung audiovisueller In Europe, Asien und im Nahen Osten begang im Jang.

Das kriminelle Netzwerk bot nach Angaben von Europol mehr as 40,000 Fernsehkanäle, Filme, Dokumentationen und other digital content über verschiedene Internetseiten an.

Da die Preise im Vergleich zu den legalen Anbietern wesentlich gichen soll es mehr als zwei Millionen Subscribers gedeben haben. Die Behörden gehen von einem illegalen Gewinn der Netzwerk-Betreiber in Höhe von 15 Millionen Euro aus.

Source link

Reply