Portland Trail Blazers holen wohl Enes Kanter in einem 3-Team-Trade zurück

Die Portland Trail Blazers haben sich die Dienste von Center Enes Kanter von den Boston Celtics gesichert. Dafür wechseln Mario Hezonja und Rookie Desmond Bane zu den Memphis Grizzlies.

Enes Kanter ist zurück bei den Blazers. In einem 3-Team-Trade holt Portland nach Medienberichten den Center von den Boston Celtics zurück nach Oregon. Boston gab zudem noch mit Desmond Bane den 30. Pick im diesjährigen Draft Richtung Memphis ab, die auch noch Flügelspieler Mario Hezonja von den Blazers erhalten.

Was Boston dafür im Gegenzug erhält, steht noch nicht fest. Adrian Wojnarowski von ESPN berichtet von zukünftigen Draft Considerations.

Kanter erreichte 2019 mit den Trail Blazers die Western Conference Finals, bei den Celtics spielte der Center aber eher eine untergeordnete Rolle. Er geht in sein letztes Vertragsjahr und ist nach der kommenden Saison Free Agent. Die Blazers nutzen für die Verpflichtung ihre vorhandene Trade Exception über 7 Millionen Dollar.

Team erhält
Portland Trail Blazers Enes Kanter (Boston)
Memphis Grizzlies Mario Hezonja (Portland), Desmond Bane (Boston)
Boston Celtics Future Draft Considerations via Memphis

Source link

Reply