NBA Trades und Gerüchte im Live-Ticker

In nicht einmal zwei Tagen steigt der NBA-Draft und kurz darauf beginnt dann auch die richtige Free Agency. Andre Drummond wird sich dort nicht sein Team aussuchen können, der Cavs-Center wird seine Option ziehen und die 28,7 Millionen Dollar mitnehmen. Bei den Bucks herrscht dagegen wohl Zuversicht, dass Giannis Antetokounmpo langfristig verlängern wird. Avery Bradley weckt das Interesse zahlreicher Contender. Alle News, Gerüchte, Trades und vieles mehr gibt es hier bei Rund um die NBA.

Dieser Artikel wird fortlaufend aktualisiert.

Golden State und MIlwaukee jagen Lakers-Guard Avery Bradley

16.41 Uhr: Kommen wir aber noch einmal zurück auf das Thema mit den Optionen. Avery Bradley war zwar nicht in der Bubble, doch der beste Verteidiger der Lakers soll begehrt sein. Laut Chris Haynes (Yahoo Sports) sind unter anderem Golden State und Milwaukee an Bradley dran, dazu versuchen wohl auch andere Contender den Guard zu locken.

16.34 Uhr: ESPN-Insider Bobby Marks berichtet gerade, was Milwaukee an Picks für Jrue Holiday abdrücken muss – und es ist eine Menge! Hier die Übersicht:

  • 2020 First Rounder (via Indiana)
  • 2024 Pick Swap
  • 2025 First Rounder (ungeschützt)
  • 2026 Pick Swap
  • 2027 First Rounder (ungeschützt)

Da setzen die Pels wohl darauf, dass Milwaukee nicht mehr ein Contender ist. Keine schlechte Wette!

Executives: Anthony Davis bleibt wohl bei den Lakers

16.28 Uhr: Schauen wir doch mal kurz auf die Situation bei den Lakers. Rajon Rondo und Kentavious Caldwell-Pope werden ihre Spieler-Optionen nicht ziehen, offen ist die Entscheidung noch bei Avery Bradley und JaVale McGee, wie Broderick Turner meldet.

16.21 Uhr: Auch wenn Anthony Davis zuletzt sagte, dass er im Moment zu keinem Team gehöre, geht man bei den Los Angeles Lakers weiter davon aus, dass der All-Star auch in der Zukunft an der Seite von LeBron James (und auch Dennis Schröder) spielen wird. Auch Broderick Turner (L.A. Times) glauben das auch die anderen Executives innerhalb der Liga. Uns hat zwar keiner gefragt, aber wir nehmen das auch an.

16.14 Uhr: Schauen wir auf den Draft, in dem die Minnesota Timberwolves den ersten Pick halten. Zwar gibt es Gerüchte, dass die Wolves den Pick womöglich noch traden, doch wenn sie ihn behalten, sind die Favoriten wohl Anthony Edwards oder LaMelo Ball. Edwards, Spitzname Antman, würde sich freuen ein Wolves-Trikot zu tragen, wie er Marc J. Spears (The Undefeated) verriet. “Es wäre ein Traum, der Top-Pick zu sein”, sagte Edwards, um aber auch anzufügen: “Mir ist es egal, wohin ich gedraftet werde. Ich möchte nur eine faire Chance und dann bin ich bereit, alles zu geben.”

Source link

Reply