NBA Trades und Gerüchte im Live-Ticker

Tag 2 der Free Agency steht auf dem Programm. Wie gewohnt versorgen wir Euch bei Rund um die NBA mit allen News, Gerüchten, Trades und Deals des heutigen Tages. Fred VanVleet bekommt einen kräftigen Zahltag von den Raptors, Gordon Hayward unterschreibt einen Mega-Deal bei den Hornets und die Hawks sind angeblich Favorit im Rennen um Rajon Rondo.

Dieser Artikel wird fortlaufend aktualisiert.

22.01 Uhr: Was passiert eigentlich gerade so bei den Mavs? Die arbeiten wohl unter anderem an einer Vertragsverlängerung mit Fan-Liebling J.J. Barea, das will zumindest Brad Townsend (Dallas Morning News) erfahren haben. Barea soll demnach 2020/21 für seine zwölfte Saison in Dallas zurückkehren.

21.50 Uhr: Nichts gegen Adams, dessen 3,2 Punkte im Schnitt in 34 Spielen für die Hawks 2018/19 sicherlich jedem noch in Erinnerung sind, aber diese Info von Chris Haynes von Yahoo Sports ist da etwas interessanter. Offenbar haben bereits mehrere Contender Interesse an Nicolas Batum, der bald von den Hornets entlassen wird, angemeldet. Wo könntet Ihr Euch den Franzosen vorstellen?

21.48 Uhr: Man verzeihe mir, dass ich diese Breaking News von Woj aufgrund einer Mini-Essenspause erst verzögert weiterreiche: Guard Jaylen Adams hat sich mit den Milwaukee Bucks auf einen Two-Way-Vertrag geeinigt!

21.39 Uhr: Gute Nachrichten für Pat Connaughton. Dessen gestern vermeldeter Deal (2 Jahre / 8,4 Mio. Dollar) mit den Bucks wurde laut Woj ein wenig nachgebessert. Der Guard bekommt künftig 16 Mio. für drei Jahre, das haben dessen Agenten ESPN bestätigt.

21.33 Uhr: Kleiner Nachtrag zu Hayward und den Hornets. Wie Zach Lowe (ESPN) berichtet, gab es gestern Abend ein Telefonat zwischen Hornets-Besitzer Michael Jordan und Hayward, um den Ex-Celtics-Star final von einem Wechsel zu überzeugen. Das hat offenbar gewirkt, genau wie die Aussicht auf 120 Millionen Dollar …

NBA: Boston Celtics hinter Paul Millsap her?

21.24 Uhr: Auch Adam Himmelsbach vom Boston Globe berichtet nun vom Interesse der Celtics an Paul Millsap. Da scheint sich ein Deal anzubahnen. Offenbar steht Boston sogar ganz oben auf der Liste des Big Man.

21.17 Uhr: Die Philadelphia 76ers haben vor wenigen Minuten die Unterschrift von Dwight Howard in der Stadt der brüderlichen Liebe offiziell gemacht. Zwar geht das Moratorium noch bis Sonntag, dennoch ist das nicht illegal, da es sich um einen Minimalvertrag handelt. Die dürfen bereits vor dem Ende des Moratoriums unterzeichnet werden.

Source link

Reply