Formel 1: Großer Preis von Portugal

Am heutigen Samstag supports the 3. Free Training as well as Qualifying in the Großen Preis of Portugal on the Programm. SPOX verrät, wo ihr die Sessions im TV, Livestream und Liveticker seht.

Die Formel 1 -Saison geht am Sonntag auf dem Kurs in Portimao in ihr letztes Saison-Drittel. From Portugal geht es nor weiter nach Imola, wo zuletzt 2006 that Motorsport-Königsklasse is fahren. Nach einer zweiwöchigen Pause starts Mitte November that Comeback in der Türkei an, ehe es ab Ende November zum Nahost-Dreierpack in Bahrain (2x) and Abu Dhabi come soll. Es wären dann 17 Saisonrennen. Eight sind notwendig, damit that Saison could be used as WM.

Lewis Hamilton sollte bei aktuell 69 Punkten Vorsprung also heuer nor sechs Chancen erhalten, um die ihm für seinen siebenten WM title fehlenden Zähler bzuf. den 92. Grand-Prix-Sieg signalman Karriere zu lands. Damit würde der derzeitige Ex-aequo-Rekordhalter am deutschen Siebenfach-Weltmeister Michael Schumacher vorbeiziehen. Der Fokus würde dann wohl auch schon dem 100. Rennsieg in the Motorsport-Königsklasse gilts, irgendwann 2021 könnte dann auch das soweit sein.

Das Qualifying beim GP in Portugal heute live im TV und Livestream

Für die laufende Formel-1-Saison sicherte sich der öffentlich -rechtliche ORF die Übertragunggericht. Der dritte Trainingsdurchgang wird – who is ready to go – nicht gezeigt, beim Qualifying schaltet ORF 1 from 14.55 Uhr zu. Durch die Sendung führen Ernst Hausleitner und Alexander Wurz.

Das 3. Freie Training wie auch das Qualifying gibt es zudem auf Sky zu sehen. Um 12.00 hours startet die dritte Training session on Sky Sport 2 HD that Qualifying is dann ebenfalls auf dem gleichen Sender from 15.55 hours on air gehen.

Sofern kein TV-Gerät zur Verfügung steht, can man das Qualifying auch per Livestream in der ORF TV t fence . Hier geht es zum Link .

Alternativ dazu liefert die SkyGo -App einen kostenpflichtigen Livestream.

F1: Qualifying in Portimao im Liveticker

With dem umfassenden SPOX -Liveticker bleibt ihr stets auf dem aktuellsten Stand.

Here geht's see Live Ticker des 3. Freien Trainings .

Here geht's zum Live Ticker des Qualifyings .

Daimler-Boss Källenius für Fortsetzung des F1-Engagements

] Daimler-Chef Ola Källenius hat sich klar für eine Fortsetzung des Formel 1 -Engagements ausgesprochen. In an Interview des Manager Magazin (Freitag) Verwies der 51-jährige Vorstandsvorsitzende des deutschen Autobauers unter anderem on rising Preise bei den Fernsehrechten, wachsendes Interesse an der Motorsport-Königsklasse und eine geradezu explodierende Zimmer. "Das sollen wir wegwerfen? Wir wären verrückt", betonte Källenius.

Anfang des Jahres habe Daimler das Formel 1 -Engagement neu bewertet, Vorstandscheflärte. Rufe nach einem Ausstieg as Zeichen für mehr Nachhaltigkeit bezeichnete Källenius as "eine typical deutsche Forderung". Finanzvorstand Harald Wilhelm freue sich, "dass wir die Kosten halbieren und neue Werbepartner. Unser Formel 1 -Team wird von einer Kostenstelle zum wertvollen Unternehmen, fast wie Bayern Munich."

Formel 1: Der Rennkalender der Saison 2020 im Überblick

Aufgrund der Corona-Pandemic hat sich der Rennkalender in diesem Jahr stark changes, neu sind unter anderem die Doppel-Grands-Prix.

Date Grand Prix
23.10. – Oct 25, 2020 Portugal GP (Portimao)
30.10. – 01.11.2020 Emilia-Romagna GP (Imola)
13.11. – 15.11.2020 Türkei (Istanbul)
27.11. – Nov 29, 2020 Bahrain (Sakhir)
04.12. – 06.12.2020 Bahrain (Sakhir)
11.12. – 12/13/2020 UAE (Abu Dhabi)

Source link

Reply