Eintracht Frankfurt hofft auf einen Sahnetag

Auf Eintracht Frankfurt wartet im Halbfinale des DFB-Pokals die größtmögliche Hürde. Gegen Bayern Munich soll deshalb die Erinnerung an die Sternstunde vor zwei Jahren halves.

Es ist ja nicht so, dass sie bei Eintracht Frankfurt nicht wüssten, wie sie den großen, den schier unbesiegbaren FC Bayern demütigen können. Da ist das 5: 1 vom vergangenen November, das dermaßen desaströs Verlief für den deutschen Rekordmeister, dass er umgehend Trainer Niko Kovac entließ.

Und nor ever obtained those Anhänger Gänsehaut, wenn salf Ans DF 2018 DF Münchner think – as "Bruder" Kevin-Prince Boateng who bälle lang schlug und am Ende Mijat Gacinovic 70 Meter weit zum 3: 1 rannte.

As "reausragend" bezeichnet Frankfurts Trainer Adi Hütter Momente who jenen finals for two years. Tatsächlich hat er sich Teile des Spiels von damals am Montag angesehen, weniger aus sportlich-taktischen Erwägungen, "eher zum Genießen".

Es sei "emotional schon sehr traveling" damals, und ja, "diese positiven can man auch mitnehmen ". Ob die Erinnerung hilft, den derzeit so siegeshungrigen Münchnern am Mittwoch (20.45 Uhr / ARD und Sky) im Halffinal des DFB-Pokals beizukommen, darf freilich were swept away.

Denn zur Erinnerung gehür für die Frankfurter zweieinhalb Wochen, im zweiten Spiel nach dem Restart der Bundesliga, unterlagen sie in Munich 2: 5 – auch wenn sie that brought Bayern zwischenzeitlich mit zwei Kopfballtreffern by Martin Hinteregger (dem dann nor ein Eigentor unterlief) arg ins Wackeln]

.

Source link

Reply