DFB-Team gegen Ukraine im Live commentary: 3: 1

Die deutsche Nationalmannschaft tritt heute um 8:45 pm in the Nations League gegen die Ukraine an. SPOX begleitet that Partie des DFB-Teams heute im Liveticker.

Dieser Article wird fortlaufend aktualisiert.

DFB-Team gegen Ukraine im Live Comment: 3: 1

  • Tor: 0 : 1 Yaremchuk (12.), 1: 1 Sane (23.), 2: 1 Werner (33.), 3: 1 Werner (64.)

90 + 3 .: Schlusspfiff!

90 .: Drei Minuten were nachsspielt

88: In dieser Phase hält die DFB-Auswahl das Geschehen gut vom eigenen Tor fern. Und thanks des Zwei-Tore-Vorsprungs muss here auch keiner das große Zittern bekommen.

86 .: Auch Löw wechselt Normal: Waldschmidt kommt für Sane ins Spiel.

86 .: Letzter Wechsel bei den Gästen: Kharatin ersetzt Zinchenko.

84 .: Eine direct swinging Schlussoffensive der Gäste bahnt sich nicht an. Die Osteuropäer vermitteln zu wenig Nachdruck in ihrem Spiel.

82.: Junior Moraes see in Strafraumnähe mit dem rights Fuß ab. Robin Koch fälscht leicht ab. Das Geschoss landet amrechten Pfosten. Zum dritten Mal schitern die Ukrainer am Torgestänge.

81.: Nach einer Flanke von Philipp Max von der links Seite raises Leon Goretzka unbedrängt zum Kopfball hoch und setzt dies aus zentraler Position und neun Metern viel zu zentral. Genau dort steht Pyatov und greift zu.

78.: Es bleibt bei sporadischen Szenen der Ukrainer, which all falls vielleicht einen Treffer möglich machen. Die Gäste aber müssen zwei Tore aufholen. Und dafür tun die Jungs von Andriy Shevchenko nor zu wenig nach vorn. Insofern haben die Deutschen das Geschehen ganz gut im Griff, führen nach who earns before.

76 .: Julian Brandt darf sich nochmal proof, Timo Werner geht dafür vom Feld

75 .: Wieder rettet der Pfosten. Marlos schlenz den Ball von der Sechzehnerkante an den Pfosten. Wieder Glück für die Deutschen.

7 4 .: Nächster Wechsel bei den Gästen: Mykhaylichenko kommt für Zubkov ins Spiel. Außerdem ersetzt Moraes den Torschützen Yaremchuk.

71: Danach nimmt die deutsche Mannschaft das Zepter wieder deutlich in die Hand. Those sawhaften ukrainischen Versuche von Gegenangriffen puff frühzeitig.

69 .: Wechsel bei den Gästen: Stepanenko geht raus, Makarenko kommt dafür ins Spiel. [194590317] [194590317]

68 .: Über halblinks Oleksandr Zubkov pushes into the Strafraum ein, passt scharf in die Mitte. Dort kommt Roman Yaremchuk um Sekundenbruchteile zu spät und verpasst den Ball.

66.: Angesichts der bisherigen Eindrücke riecht es nach einer Vorentscheidung. Anderseits gibt es für die Gäste spätestens jetzt nichts mehr zu Verlieren. Die Osteuropäer müssen etwas tun.

Source link

Reply