Der restliche Spielplan in der 2. Liga nach dem Neustart

            
            
            

Der VfB Stuttgart befindet sich mitten im Kampf um den Aufstieg in that highest German Spiel Class. Hier erfahrt Ihr, wie der restliche Spielplan der Schwaben in der 2. Bundesliga aussieht.

            
            

VfB Stuttgart: Der restliche Spielplan der aktuellen Bundesliga-Saison im Überblick

Der Wiedereinstieg in the Fußball starts at Die Stuttgarter am 26. Spieltag beim SV Wehen Wiesbaden. Die Partie startet am 17. Mai um 13.30 Uhr.

]

Spieltag Heim Auswärts Date Uhrzeit
26 SV Wehen Wiesbaden VfB Stuttgart 17.05.2020 13.30 Uhr
27 Holstein Kiel VfB Stuttgart 22.05.2020 13.30 Uhr
28 VfB Stuttgart Hamburger SV 26.05.2020 18.30 Uhr
29 Dynamo Dresden VfB Stuttgart 31.05.2020 13.30 Uhr
30 VfB Stuttgart VfL Osnabrück 07 .06.2020 13.30 Uhr
31 Karlsruher SC VfB Stuttgart 14.06.2020 13.30 Uhr
32 VfB Stuttgart SV Sandhausen 16.06.2020 [194590009] 18.30 Uhr
33 1. FC Nürnberg VfB Stuttgart 21.06.2020 15.30 Uhr
34 VfB Stuttgart SV Darmstadt 98 28.06.2020 15.30 Uhr

2. Bundesliga: Live im TV und Livestream

Die Spiele des VfB Stuttgart und der restlichen 2. Bundesliga sind beim Pay-TV-Sender Sky zu sehen. Mit einem SkyGo -Abo wird der Zugriff auf die Livestreams gewährt. Nicht-Kunden können mit dem Kauf eines SkyTickets für einen Tag die Plattform nutzen. Sky sows those Partien as Einzelspiele und in der Konferenz.

2. Bundesliga: Spieltag 26 und 27 im Free-TV

Aufgrund der Corona-Situation bietet Sky den 26. und 27. Spieltag of both Bundesligen im Free-TV in Form von Konferenzen auf dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD.

  • Bundesliga, 26. Spieltag: Samstag 16. Mai ab 15.30 Uhr
  • 2. Liga, 26. Spieltag: Sonntag 17. Mai ab 13.30 Uhr
  • Bundesliga, 27. Spieltag: Samstag 23. Mai ab 15.30 Uhr
  • 2. Liga, 27. Spieltag: Sonntag 24. Mai ab 13.30 Uhr

Am Sonntag startet um 13.30 Uhr die erste Konferenz nach der Corona-Pause. Dabei were following Mannschaften teilnehmen:

Heim Auswärts Besonderhe ]
Hannover 96 Dynamo Dresden Dynamo Dresden aufgrund Corona-Vorfall nicht dabei
Arminia Bielefeld VfL Osnabrück
FC. St. Pauli 1. FC Nürnberg
Greuther Fürth Hamburger SV
Wehen Wiesbaden VfB Stuttgart

Source link

Reply