BVB has courted auf Verbleib von Real-Leihgabe Achraf Hakimi

            
            
            

Borussia Dortmund hofft weiter auf einen Verbleib von Real-Leihgabe Achraf Hakimi über den Sommer hinaus. BVB-Boss Hans-Joachim Watzke erwartet ein "außergewöhnliches, full offers" Topspiel, at the Einsatz von Abwehrchef Mats Hummels weiter auf der Kippe steht. Here all news und Gerüchte zum BVB.

            
            

BVB has a weight on the basis of Real-Leihgabe Hakimi

The BVB has a weight on a single Verbleib of Leistungsträger und Real-Leihgabe Achraf Hakimi. Whoever reports that spanish AS will want the Bundesligist den spanischen Meister angeblich darum bitten, Zusammenarbeit mit Hakimi zu verbängern. Dies könnte in Form einer weiteren Leihe oder eines Verkaufs geschehen. Dieser has the möglicherweise auch auf einen Vorteil in der Personalie Erling Haaland. Zwar stehe dieser derzeit nicht zum Verkauf und soll vor 2022 keine Option sein, aber bereits jetzt könnte Real durch ein Entgegenkommen bei Hakimi die empty Grundlage für eine Verpflichtung.

Zuletzt erklärte Hakimi-Berater Alejandro Camano, dass sein Klient nach Madrid zurückkehren. Ein Angebot von Inter Mailand – who Gazzetta dello Sport hated von einer Offer in Höhe von 50 Millionen Euro message – dementierte there. "Ein solches Angebot existiert derzeit nicht", sagte er der morokkanischen Wochenzeitung Assahif . an Real gleichzuziehen und den Spieler dadurch halten kann. In zwei Jahren beim BVB hat sich Hakimi zum unverviewbaren Legal representative entwickelt, der insbesondere in der Offensive für Aufsehen sorgt und in der aktuellen Spielzeitbereits auf 18 Torbeteiligungen kommt.

Saison Spiele Tore Vorlagen Gelbe Karten Minutes 2019/20 39 8 10 3 3,080 2018/19 28 3 7 5 2,349

BVB-Boss Watzke erwartet "völlig offenes Spiel"

Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat that Bedeutung des Topspiels zwischen dem BVB und FC Bayern shows: "Jed er weiß, dass das ein sehr wichtiges Spiel ist – für uns und für die Bayern ", sagt Watzke dem kicker .

Obwohl der BVB im vor der Geisterkulisse Signal-Iduna-Park nicht auf seinen gewohnten Heimvorteil zurückgreifen kann, Watzke erwartet "ein außergewöhnliches, full Spen offenes." Both Mannschaften seien derzeit "extrem stabil".

Dies mirrors itself in the Zahlen wider: Both Klubs are ihre vergangenen sechs Spiele in der Bundesliga. Während of the BVB ready 74 Hit soul, penalty of the FCB ready 80-mal ins Schwarze. Wir marschieren, Dortmund marschiert. Da kann man sich auf Dienstag freuen ", sagte auch Bayerns Thomas Müller.

BVB: Last-Minute-Entscheidung über Hummels-Einsatz

Der Einsatz von BVB-Verteidiger Mats Hummels im Bundesliga-Kracher gegen den FC Bayern steht Weiter auf der Kippe Whoever reports that Bild was able to train the Ex-Bayern am Sonntag niece, Aufschluss soll das Abschlusstraining am Montag bringen.

Beim 2: 0-Sieg in Wolfsburg musste der Weltmeister zur Halbzeitpause aufgrund von Achillessehnenproblems durch Emre Can ersetzt were, durch who prevented Auswechslung sollte eine schlimmere Verletzung. gab zu, dass der BVB ohne ihn anfangs Probleme hatte: "Nachdem Mats draußen war, mussten wir uns neu sortieren und haben 15 Minuten nicht so gut ausgesehen." Nach seiner Rückkehr vom FC Bayern vor Saisonbeginn für 30,5 Millionen Euro hat sich Hummel schnell zum Abwehrchef konstantelt und ze stark Leistungen. Der mittlerweile 31-Jährige pastig lediglich drei Saisonspiele und war an four Treffern directly secured.

Bundesliga: Die aktuelle Tafelle vor dem 28. Spieltag

Platz Team Sp. Tore Diff Pkt.
1. Bayern Munich 27 80:28 52 61
2. Borussia Dortmund 27 74:33 41 57
3. RB Leipzig 27 68:27 41 54
4. Bayer Leverkusen 27 52:32 20 53
5. Borussia M'gladbach 27 53:34 19 52
6. Wolfsburg 27 36:33 3 39
7. SC Freiburg 27 35:37 -2 37
8. Schalke 04 27 33:43 – 10 37
9. TSG Hoffenheim 27 36:47 -11 36
10. 1. FC Köln 27 43:49 -6 34
11. Hertha BSC 27 39:48 -9 34
12. FC Augsburg 27 40:54 -14 30
13. 1. FC Union Berlin 27 32:47 -15 30
14. Eintracht Frankfurt 26 41:49 -8 28
15 1. FSV Mainz 05 27 36:60 -24 27
16. Fortuna Düsseldorf 27 29:52 -23 24
17 . Werder Bremen 26 29:59 -30 21
18. SC Paderborn 07 27 31:55 -24 18

            
            
          

Source link

Reply