1. FC Union Berlin – FC Schalke 04 1: 1: Zwölftes Spiel ohne Sieg! S04 mit neuem Negativrekord

Ein Punkt, aber kein Befreiungsschlag: Die Krise von Schalke 04 taken in Rekordmaße. Das Team des zunehmend umstrittenen Trainers David Wagner musste sich im Duell der Coronapausen-Verlierer am Sonntag bei Union Berlin mit einem schmeichelhaften 1: 1 (1: 1) begnügen

Damit introduced Schalke to the owners of Negativ-Rekord von zwölf sieglosen Spielen in Folge aus der Saison 1993/94 ein.

Erneut war es ein haarsträubender individual counter Fehler, der Schalke mit 0: 1: Rückstand Spaniard Juan Miranda stunned the Ball an Anthony Ujah, passing Robert Andrich in the Lauf des nach vorne gestürmten. Der Mittelfeldspieler sold sicher zu seinem ersten Saisontor (11.). Defender of law Jonjoe Kenny (28.) sorgte mit einem fulminanten Fernschuss zumindest nor für den 1: 1-Ausgleich und Schalkes ersten Punkt seit dem Re-Start.

Die Angriffe der Schalker, die kurzfristig auch nor auf that lost Guido Burgstaller (Knie) und Matija Nastasic (muskuläre Probleme) views, were meicht leute Beute für die Berliner Abwehr. Auch der Ausgleich gab den Gästen wenig Selbstvertrauen, vor allem Miranda stand nach seinem groben Fehler völlig neben sich und hatte kurz vor dem Halbzeitpfiff Glück, dass sein Schieben im eigenen Strafraum nicht mit Elfmeter geahnd00 wurde. [194594wurdendieSchalkeretwasmutigerohnezunächstwirklichswinginginfrontoftheUnion-ToraufzutauchenThoseHausherrenweremissingaggressivundlauffreudigdenZugzumTorließenaberauchsieimzweitenDurchgangKurzvorSchlussretteteSchalke-SchlussmannAlexanderNübelagainstKevinSchlotterbeck(87)

Source link

Reply